Wie man ein WhatsApp Business-Konto verifiziert

Unternehmen können ihre Legitimität erhöhen und das Vertrauen ihrer Kunden in WhatsApp stärken, indem sie den Verifizierungsprozess nutzen. Durch die Verifizierung ihrer Konten können Unternehmen auf zusätzliche Funktionen zugreifen, wie z. B. das Versenden von Nachrichten an große Gruppen von Personen auf einmal - ein Beweis dafür, dass sie legitim sind und dass die Kunden sich sicher fühlen sollten, ihnen zu vertrauen. Mit dieser Funktion können Unternehmen besser mit potenziellen Kunden in Kontakt treten und ihren Umsatz steigern.

Um ein WhatsApp Business-Konto zu authentifizieren, müssen Sie zunächst die App herunterladen und den Namen Ihres Unternehmens und eine kurze Beschreibung eingeben, während Sie Ihre Telefonnummer validieren. Nachdem Sie ein Konto eingerichtet haben, ist es an der Zeit, die Anwendung selbst zu überprüfen, indem Sie relevante Informationen wie den rechtlichen Namen, die Art des Unternehmens und die Website-Adresse angeben. WhatsApp prüft dann sorgfältig alle angegebenen Daten, um zu entscheiden, ob das betreffende Unternehmen für eine Bestätigung in Frage kommt.

Nach erfolgreicher Verifizierung wird das Konto des Unternehmens in der App mit einem verifizierten Badge gekennzeichnet. Jetzt können Sie auf zusätzliche Funktionen zugreifen, z. B. das Versenden von Nachrichten an Kunden in großem Umfang. 

Der Aufbau von Vertrauen ist für Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund wurde die Verifizierung mit dem grünen Haken als fortschrittliche Form der Validierung entwickelt. Bitte beachten Sie, dass diese Art der Authentifizierung nur für bestimmte Unternehmen mit renommierten Marken oder einer etablierten Präsenz in den sozialen Medien verfügbar ist. 

Wenn Ihr Unternehmen diese Qualifikationen erfüllt und für diese Verifizierung zugelassen wird, werden Sie mit einem sichtbaren grünen Häkchen neben Ihrem Konto auf unserer App belohnt, was bedeutet, dass Sie nun verifiziert und vertrauenswürdig sind.

Schritte zur Verifizierung eines Whatsapp Business-Kontos

Hier sind einige einfache Schritte, um zu gewährleisten, dass Ihr WhatsApp Business-Konto überprüft wird:

  1. Schalten Sie das Potenzial Ihres Smartphones frei, indem Sie die WhatsApp Business-App öffnen und auf die Registerkarte "Einstellungen" tippen.
  2. Um mit der Verifizierung Ihres Unternehmens zu beginnen, öffnen Sie das Menü "Einstellungen" und klicken Sie auf "Unternehmenseinstellungen". Navigieren Sie nun zu "Überprüfen", um fortzufahren. Sie werden aufgefordert, die mit Ihrem Unternehmen verbundene Telefonnummer einzugeben. Ihre Telefonnummer ist wichtig, da sie für die Verifizierung verwendet wird. Geben Sie die richtigen Details ein, und schon können Sie loslegen.
  3. Nachdem Sie Ihre Telefonnummer angegeben haben, erhalten Sie einen Authentifizierungscode per SMS. Geben Sie diesen Code in der App ein, um die Überprüfung Ihrer Identität abzuschließen.
  4. Nach erfolgreichem Abschluss des Verifizierungsprozesses erhalten Sie Zugriff auf alle Funktionen von WhatsApp Business.

Was ist der Unterschied zwischen der WhatsApp-Verifizierung und der WhatsApp-Verifizierung mit grünem Haken?

Wenn Sie auf der Suche nach der ultimativen Form der Authentifizierung auf WhatsApp sind, ist die Verifizierung durch grüne Häkchen genau das Richtige für Sie. Die Verifizierung mit dem grünen Haken ist nur für bestimmte Unternehmen verfügbar, die ein verifiziertes WhatsApp Business-Konto haben und bestimmte Kriterien erfüllen, wie z. B. viele Follower in den sozialen Medien oder einen guten Ruf. 

Wenn Sie das grüne Häkchen für die Verifizierung Ihres Unternehmens auf WhatsApp erhalten haben, wird dies durch ein Symbol neben Ihrem Konto angezeigt. Im Vergleich dazu erhält ein einfaches WhatsApp-Business-Konto keine solche Auszeichnung oder Respekt, da es nicht den gleichen Status wie sein verifiziertes Gegenstück hat.

Wie beantragt man die WhatsApp Green Tick Verification?

Befolgen Sie diese grundlegenden Schritte, um die Green Tick Verification auf WhatsApp zu erhalten.

  1. Sie müssen sicherstellen, dass Sie bereits ein verifiziertes WhatsApp Business-Konto haben. Die Verifizierung mit dem grünen Häkchen ist nur für Unternehmen verfügbar, die ihre Konten in der App bestätigt haben.
  2. Öffnen Sie WhatsApp Business auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Registerkarte "Einstellungen". Wählen Sie in diesem Menü "Business-Einstellungen" und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Überprüfen".
  3. Blättern Sie bis zum Abschnitt "Green Tick Verification" und klicken Sie auf "Apply", um zu beginnen.
  4. Achten Sie darauf, alle erforderlichen Felder genau und vollständig auszufüllen, z. B. den Namen Ihres Unternehmens, die Kategorie und die URL Ihrer Website, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Diese Informationen sind wichtig, um genaue Angaben über Ihr Unternehmen zu machen.
  5. Nachdem Sie Ihren Antrag eingereicht haben, wird WhatsApp ihn prüfen und entscheiden, ob er die Kriterien für die Verifizierung durch ein grünes Häkchen erfüllt. Wenn ja, erhalten Sie sofort eine Benachrichtigung und Ihr Konto erhält ein offizielles Abzeichen in Form eines grünen Häkchens.

Bitte beachten Sie, dass die Verifizierung mit dem grünen Haken nur ausgewählten Unternehmen gewährt werden kann. Nicht alle Unternehmen, die diese Zertifizierung beantragen, erhalten eine Genehmigung. Bitte haben Sie daher Geduld und stellen Sie nicht mehrere Anträge für ein Konto. Das Antragsverfahren kann außerdem einige Zeit in Anspruch nehmen.

Warum es notwendig ist, ein WhatsApp-Geschäftskonto zu verifizieren?

Um sicherzustellen, dass Ihre Kunden Vertrauen in das Unternehmen haben, mit dem sie über WhatsApp Business kommunizieren, ist die Verifizierung Ihres Kontos ein Muss. Dadurch wird die Legitimität Ihres Unternehmens überprüft und Sie werden als autorisierter Nutzer dieser App von Whatsapp bestätigt. Dies hilft, möglichen Betrug abzuwehren, so dass sich jeder sicher fühlen kann, wenn er mit Unternehmen über WhatsApp Business interagiert.

Die Authentifizierung Ihres Kontos ermöglicht Ihnen den Zugriff auf viele Funktionen der App, wie z. B. das Versenden von Massennachrichten, die nur für bestätigte Unternehmen verfügbar sind. Die Verifizierung Ihres WhatsApp Business-Profils ist unerlässlich, um eine vertrauensvolle Beziehung zu Kunden aufzubauen und das volle Potenzial dieser App für Ihr Unternehmen zu nutzen.

Wie lange dauert es, bis WhatsApp das Geschäftskonto verifiziert?

Die Verifizierung eines Geschäftskontos auf WhatsApp kann einige Tage bis zu einer Woche dauern, abhängig von bestimmten Faktoren. Es ist unmöglich, den genauen Zeitrahmen für den Verifizierungsprozess vorherzusagen.

Nach Einreichung des Verifizierungsantrags wird WhatsApp die bereitgestellten Informationen gründlich prüfen und entscheiden, ob das Unternehmen für eine Verifizierung geeignet ist. 

Wenn Sie in dieses Programm aufgenommen werden, wird ein verifiziertes Abzeichen auf dem Konto des Unternehmens platziert, das Zugang zu zusätzlichen Funktionen der App gewährt. Wenn der Antrag abgelehnt wird, müssen Unternehmen möglicherweise zusätzliche Dokumente einreichen oder ihre Kontodaten aktualisieren, um die Verifizierungskriterien zu erfüllen. Dies kann die Dauer des Verfahrens verlängern. Um Verzögerungen zu vermeiden, sollten Unternehmen vor der Einreichung eines Antrags überprüfen, ob alle Angaben korrekt sind.

Auch wenn WhatsApp für die Verifizierung eines Geschäftskontos unterschiedlich viel Zeit benötigt, sollte es in der Regel nicht länger als eine Woche dauern.

Warum kann meine Nummer bei WhatsApp Business nicht verifiziert werden?

Es gibt ein paar Gründe, warum Ihre Telefonnummer bei WhatsApp Business nicht authentifiziert werden kann. 

  • Vergewissern Sie sich bei der Registrierung Ihres Kontos, dass die von Ihnen angegebene Telefonnummer korrekt und aktiv ist.
  • Wenn Sie ein Telefon mit zwei SIM-Karten besitzen, vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige SIM-Karte für die zu überprüfende Nummer ausgewählt haben, da Ihre Nummer sonst nicht überprüft werden kann. Überprüfen Sie die Informationen immer doppelt, bevor Sie sie eingeben.
  • Vielleicht ist Ihr Gerät nicht mit dem Internet verbunden. Um sich zu authentifizieren, muss Ihre Telefonnummer mit dem Internet verbunden sein. Vergewissern Sie sich, dass Sie über eine starke WLAN- oder Mobilfunkverbindung verfügen, damit Ihre Telefonnummer ordnungsgemäß verifiziert werden kann.
  • Wenn Sie eine virtuelle Telefonnummer verwenden, ist die WhatsApp-Plattform leider nicht in der Lage, diese zu verifizieren. Google Voice oder Skype sind einige Beispiele für Online-Dienste, die virtuelle Nummern anbieten. Um Ihr Konto verifizieren zu können, benötigen Sie stattdessen eine physische Telefonnummer.
  • Es besteht die Möglichkeit, dass jemand anderes Ihre Telefonnummer bereits bei WhatsApp registriert hat, und es ist nicht möglich, dieselben Ziffern mit mehreren Konten zu verknüpfen. Wenn Sie derzeit versuchen, eine bestehende Handynummer zu verwenden, müssen Sie ein neues Konto mit einer anderen Telefonnummer einrichten.

Henry

Henry ist ein hochqualifizierter und erfahrener Autor von Inhalten mit einer Leidenschaft dafür, kleinen Unternehmen zum Erfolg zu verhelfen. Er ist Mitglied des Whatsapp-Business-Blog-Teams, wo er sein Fachwissen einsetzt, um Artikel zu einer Vielzahl von Themen im Zusammenhang mit der Nutzung von WhatsApp für Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben. WhatsApp-Marketing kann für jedes kleine Unternehmen eine schwierige Aufgabe sein, aber Henry ist immer bereit, den Lesern mit seinen erstaunlichen Schreibfähigkeiten und seinem Geschäftswissen zu helfen. Er ist ein hervorragender Kommunikator, der es liebt, mit Menschen zu interagieren, was ihn zu einem wichtigen Mitglied des WhatsApp Business Blog Teams macht. Wenn Sie auf der Suche nach einer Anleitung sind, wie Sie WhatsApp für Ihr kleines Unternehmen nutzen können, ist Henry definitiv der richtige Ansprechpartner.