Wie man ein WhatsApp-Geschäftskonto erstellt - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Einrichtung eines WhatsApp Business-Kontos ist für jedes Unternehmen, das die Vorteile dieser Plattform nutzen möchte, unerlässlich. Damit können Sie schnell mit Kunden kommunizieren, Support leisten und für Ihre Produkte oder Dienstleistungen werben - und das alles von einer zentralen Stelle aus!

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Automatisierung und Analyse mit einem WhatsApp Business-Konto, das Ihnen Zugriff auf alle Funktionen bietet. Erschließen Sie Möglichkeiten wie die Verfolgung des Kundenengagements, Integration mit anderen Systemen, ein besseres Kundenerlebnis und eine höhere Effizienz, die zu besseren Geschäftsergebnissen führt.

Die Einrichtung eines WhatsApp Business-Kontos bietet unschätzbare Vorteile für Ihr Unternehmen, z. B. die Möglichkeit, wichtige Informationen über Sie und Ihre Dienstleistungen zu präsentieren. Auf diese Weise erhalten Kunden ein besseres Verständnis dafür, wer Sie sind und was Sie tun, was die Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit in den Augen potenzieller Kunden erhöht.

Die Nutzung des WhatsApp Business-Kontos ist ein kluger Schachzug für jedes Unternehmen, da es Zugang zu einer umfassenden Reihe von Funktionen und Möglichkeiten bietet, die sonst nicht verfügbar wären. Darüber hinaus erhalten die Kunden wertvolle Einblicke in Ihren Betrieb, während Sie die Kundenerfahrung verbessern, Ihre Abläufe effizienter gestalten und Ihren Zielen näher kommen. Letztendlich wird sich die Einrichtung eines WhatsApp-Geschäftskontos für alle beteiligten Parteien als vorteilhaft erweisen.

Wie viele Menschen WhatsApp genau nutzen, bleibt von dem Unternehmen geheim. Aus den Daten von Statista geht jedoch hervor, dass im Januar 2021 über 2 Milliarden Menschen weltweit aktive Nutzer von WhatsApp waren. Diese Zahl wird wahrscheinlich weiter steigen, da immer mehr Menschen die Plattform für Kommunikation, Freizeitaktivitäten und geschäftliche Zwecke gleichermaßen nutzen.

Befolgen Sie diese schnellen und einfachen Schritte, um Ihr eigenes WhatsApp-Geschäftskonto in kürzester Zeit einzurichten!

  1. Laden Sie die WhatsApp Business-App auf Ihr Gerät herunter, egal ob es sich um ein iOS- oder Android-Telefon handelt. Sie können diese schnell und einfach im App Store oder Google Play Store finden!
  2. Um loszulegen, öffnen Sie die App und bestätigen Sie Ihre Rufnummer. Dazu geben Sie Ihre Telefonnummer ein und bestätigen anschließend einen Code, den Sie per SMS erhalten haben.
  3. Erstellen Sie Ihr Unternehmensprofil und geben Sie die wichtigsten Daten ein, wie z. B. den Titel des Unternehmens, das Fachgebiet und andere Informationen, die für Kunden sichtbar sind, wenn sie WhatsApp aufrufen.
  4. Personalisieren Sie Ihre Kontoeinstellungen. Hier können Sie die Begrüßungsnachricht, die Abwesenheitsnachrichten und andere Konfigurationen auf Kontoebene anpassen, um Ihr Konto noch individueller zu gestalten.
  5. Passen Sie Ihre Nachrichtenvorlagen an und strukturieren Sie sie, um die Wirksamkeit Ihrer Nachrichten an Kunden auf WhatsApp zu gewährleisten. Mit diesem Verfahren können Sie den Inhalt, der in diesen Nachrichten präsentiert wird, personalisieren.
  6. Automatisieren Sie Ihren Kundenserviceprozess mit Regeln und Bedingungen, die darauf ausgelegt sind, schnell auf jede über WhatsApp eingehende Anfrage zu reagieren.
  7. Erwerben Sie die obligatorischen Berechtigungsnachweise. Auf diese Weise erhalten Sie alle notwendigen API-Schlüssel und andere Qualifikationen, um Zugriff auf die gesamte Palette der Funktionen von WhatsApp Business API zu erhalten.
  8. Verbinden Sie die WhatsApp Business API Ihres Unternehmens mit dem CRM, E-Commerce-Systemen und anderen Business-Tools, um ein nahtloses Kundenerlebnis zu schaffen. Falls gewünscht, können Sie einfach diese Integration zu ermöglichen.

Alles in allem ist die Einrichtung eines WhatsApp Business-Kontos ein unkomplizierter und direkter Prozess, der Unternehmen eine leistungsstarke Möglichkeit bietet, mit ihren Kunden über WhatsApp in Kontakt zu treten. Im Folgenden werden wir die einzelnen Schritte für weitere Informationen näher beleuchten.

Installieren Sie die WhatsApp Business-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Um die Möglichkeiten und Funktionen der WhatsApp Business API nutzen zu können, müssen Sie einen WhatsApp Business Account erstellen. Dieser erste Schritt bringt Sie auf den Weg, diese innovative Plattform zu nutzen!

Um WhatsApp Business zu erwerben, muss Ihr Smartphone oder Tablet mit der App kompatibel sein. Sie können sie aus dem App Store (für iOS-Geräte) und dem Google Play Store (für Android-Geräte) herunterladen. Nach dem Herunterladen müssen Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen und die Erlaubnis zur Installation dieser Anwendung erteilen. Das Befolgen dieser Schritte ist entscheidend, um WhatsApp Business erfolgreich auf Ihrem Gerät zu installieren!

Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, können Sie sie öffnen und Ihre Telefonnummer validieren. Dazu geben Sie Ihre Ziffern ein und erhalten einen eindeutigen Verifizierungscode per SMS zugeschickt. Dieser Verifizierungscode bestätigt, dass Sie tatsächlich der Eigentümer dieser Telefonnummer sind, und ermöglicht die Nutzung des Kontos für WhatsApp Business.

Überprüfen Sie Ihre Rufnummer.

Die Verifizierung Ihrer Telefonnummer ist ein entscheidender Teil der Einrichtung eines WhatsApp Business-Kontos, da sie verifiziert, dass Sie der Besitzer dieser speziellen Telefonnummer sind und ihre Verwendung für das Konto erlaubt. Um Ihre Kontaktinformationen zu verifizieren, öffnen Sie die in Schritt 1 installierte App und geben Sie Ihre Telefonnummer ein - Sie werden in Kürze eine SMS mit einem Verifizierungscode erhalten.

Um mit dem Verifizierungsprozess fortzufahren, müssen Sie eine funktionierende Telefonnummer besitzen, die SMS-Nachrichten empfangen kann. Der Bestätigungscode wird an das angegebene Gerät gesendet. Sobald Sie ihn erhalten haben, müssen Sie ihn in Ihre Anwendung eingeben, um das Validierungsverfahren erfolgreich abzuschließen.

Nach der Validierung des Codes überprüft unsere App, ob er korrekt ist und ob Ihre Telefonnummer legitim ist. Bei erfolgreicher Überprüfung verknüpfen wir Ihre Kontaktdaten mit dem WhatsApp Business-Konto und Sie können auf alle Funktionen und Möglichkeiten der WhatsApp Business API zugreifen.

Richten Sie Ihr Unternehmensprofil ein.

Mit Ihrem Unternehmensprofil können Sie Kunden direkt auf WhatsApp relevante Informationen über Ihr Unternehmen geben. Um diesen Prozess zu starten, öffnen Sie einfach die App und gehen Sie zum Abschnitt "Einstellungen". Dort finden Sie eine Option mit der Bezeichnung "Geschäftsprofil einrichten", mit der Sie wichtige Details teilen können, wie z. B:

  • Name: Dieser Name, den Sie hier angeben, wird von den Kunden auf WhatsApp gesehen. Es muss ein bekannter und präziser Titel für Ihr Unternehmen sein, damit die Kunden leicht erkennen können, mit wem sie sprechen. Stellen Sie sicher, dass er bekannt ist und widerspiegelt, wofür Ihr Unternehmen steht.
  • Geschäftskategorie: In diesem Abschnitt legen Sie Ihre Geschäftsarten fest, z. B. Einzelhandel, Lebensmittel- und Getränkedienstleistungen oder gesundheitsbezogene Aktivitäten. Es ist wichtig, diese Informationen anzugeben, damit potenzielle Kunden schnell erkennen können, welche Art von Unternehmen Sie sind und welche Art von Produkten/Dienstleistungen Sie anbieten.
  • Beschreibung des Unternehmens: Willkommen in unserem Unternehmen! Wir haben uns darauf spezialisiert, außergewöhnliche Dienstleistungen und Produkte anzubieten, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Ziele zu erreichen. Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, branchenführende Ergebnisse zu liefern und dabei in jeder Phase ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, was wir für Sie tun können, noch heute!
  • Unternehmens-Website: Die Einrichtung einer Website für Ihr Unternehmen ist der erste Schritt zur Schaffung einer Online-Präsenz. Sie ermöglicht es den Kunden, sich schnell und bequem über Ihr Angebot zu informieren, von Produkten und Dienstleistungen bis hin zu Werbeaktionen und Rabatten. Machen Sie es ihnen leicht - stellen Sie sicher, dass all diese Informationen mit nur einem Klick abgerufen werden können!
  • Geschäftliche E-Mail: Erleichtern Sie es Ihren Kunden, mit Ihnen in Kontakt zu treten, indem Sie eine E-Mail-Adresse angeben. So können sie Sie sowohl über WhatsApp als auch über das E-Mail-Konto Ihres Unternehmens erreichen!

Nachdem Sie die Informationen zu Ihrem Unternehmensprofil ausgefüllt haben, drücken Sie einfach auf "Speichern" und fertig! Damit wird eine öffentliche Präsenz auf WhatsApp erstellt, die Kunden sehen können, wenn sie dort mit Ihnen kommunizieren. Die Einrichtung dieser Seite gibt den Kunden die Möglichkeit, jederzeit mehr darüber zu erfahren, mit wem sie es zu tun haben - eine unschätzbare Ressource auf dem heutigen Markt.

Konfigurieren Sie Ihre Kontoeinstellungen

Um Ihr WhatsApp Business-Konto einzurichten, müssen Sie die Einstellungen konfigurieren, die für das gesamte Profil gelten sollen. Öffnen Sie dazu die App und gehen Sie zu "Einstellungen". Hier können Sie eine Vielzahl von Elementen anpassen - von Informationen über Sie selbst oder Ihr Unternehmen wie Adresse und Kontaktdaten bis hin zur Anpassung der Art und Weise, wie Kunden auf WhatsApp mit Ihnen interagieren.

  • Grußbotschaft: Beginnen Sie die Reise Ihres Kunden mit einer herzlichen Begrüßung! Ihre Begrüßung sollte einladend und freundlich sein und sachdienliche Informationen über Ihr Unternehmen enthalten. Mit diesem ausgezeichneten ersten Eindruck können Sie den Ton für eine angenehme Konversation auf WhatsApp angeben, die bei den Kunden gut ankommt.
  • Derzeit nicht verfügbar: Wenn Sie nicht in der Lage sind, Nachrichten von Kunden auf WhatsApp zu beantworten, wird diese Nachricht automatisch gesendet. Sie sollte ihnen eine Einschätzung geben, wann sie eine Antwort von Ihnen erwarten können, oder gegebenenfalls alternative Kontaktinformationen bereitstellen. Wir bemühen uns um einen zeitnahen Kundenservice und hoffen, dass wir es Ihren Kunden leicht gemacht haben, mit Ihnen in Kontakt zu treten!
  • Schnellantworten sind eine großartige Möglichkeit, Zeit zu sparen und gleichzeitig einen hochwertigen Kundenservice auf WhatsApp zu bieten. Es handelt sich dabei um vordefinierte Nachrichten, die Sie verwenden können, um Kundenanfragen und -wünsche schnell und einheitlich zu beantworten, sodass Ihre Kunden immer das gleiche Niveau an Betreuung erhalten, egal wer antwortet.
  • Verwenden Sie diese verkürzte URL, um Ihre Kunden und Interessenten zu Ihrem Unternehmensprofil auf WhatsApp zu leiten. Sie können den Link ganz einfach über verschiedene Kanäle wie Websites, E-Mails oder andere Kommunikationsmittel verbreiten - das macht es für sie einfacher, sofort ein Gespräch mit Ihnen zu beginnen!

Nachdem Sie Ihre Kontoeinstellungen angepasst haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", und voilà! Ihre neuen Konfigurationen werden in WhatsApp aktiv; sie sind nun Teil Ihres Gesamtprofils, das Kunden sehen können, wenn sie über diese App mit Ihnen interagieren.

Erstellen und konfigurieren Sie Ihre Nachrichtenvorlagen

Die Einrichtung eines WhatsApp Business-Kontos ist von größter Bedeutung, da Sie damit die an Ihre Kunden gesendeten Nachrichten gestalten und verfeinern können. Um diesen Prozess einzuleiten, öffnen Sie die App und gehen Sie zu "Vorlagen". Hier können Nachrichtenmodelle für verschiedene Zwecke erstellt werden, wie z. B.

  • Es ist an der Zeit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und eine personalisierte Nachricht wie keine andere zu verfassen! Geben Sie einfach den gewünschten Inhalt ein, entscheiden Sie, um welche Art von Mitteilung es sich handelt (z. B. Bestätigung, Aktualisierung oder Erinnerung), und wählen Sie die für Sie am besten geeignete Sprache aus - das ist ganz einfach. Mit diesem unglaublich vielseitigen Toolkit ist die Erstellung einer personalisierten Nachricht so einfach wie 1-2-3.
  • Überarbeiten Sie Ihre aktuelle Nachrichtenvorlage, um sie persönlicher und individueller zu gestalten. Durch einfache Änderungen, wie z. B. des Wortlauts, der Sprache oder der Art der Nachricht, können Sie diese Vorlage ganz einfach an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen!
  • Sie müssen Platz für eine neue Nachrichtenvorlage schaffen? Trennen Sie sich von der alten Vorlage und genießen Sie sofortige Ordnung durch den Löschvorgang. Raus mit der klobigen, veralteten Vorlage und rein mit etwas Frischem - die Organisation war noch nie so einfach

Nachdem Sie Ihre Nachrichtenvorlagen erstellt und angepasst haben, speichern Sie sie einfach, um sie für WhatsApp bereitzustellen. Sie können diese Nachrichten ganz einfach manuell oder über automatische Regeln versenden - die Kommunikation mit Kunden war noch nie so mühelos! Diese Funktionen machen die Verbindung mit Kunden jetzt zu einem Kinderspiel.

Automatisierungsregeln einrichten

WhatsApp Business ist der perfekte Weg, um bei Kundenanfragen, Anliegen und Wünschen den Überblick zu behalten. Die Automatisierung lässt sich schnell und bequem über den Automatisierungsbereich der App einrichten. Sie haben Zugriff auf eine Reihe von Regeln, die sicherstellen, dass Ihr Unternehmen mit Kunden auf effiziente Weise interagiert - so können Sie jedes Mal umgehend reagieren! Und so funktioniert es:

  • Maximieren Sie Ihre Effizienz durch Automatisierung: Passen Sie die Regeln an die von Ihnen gewünschten Aktionen an, die auf vorher festgelegten Auslösern, Bedingungen und Antworten basieren. Legen Sie zum Beispiel automatische Antworten fest, wenn bestimmte Schlüsselwörter identifiziert oder Nachrichten zu bestimmten Zeiten und an bestimmten Orten als gelesen markiert wurden.
  • Schaffen Sie eine außergewöhnliche Customer Journey, indem Sie Ihre aktuelle Automatisierungsregel personalisieren! Durch die Bearbeitung von Auslösern, Bedingungen und Aktionen können Sie sicherstellen, dass jedes einzelne Erlebnis auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden zugeschnitten ist. Lassen Sie jede Interaktion zählen - probieren Sie es jetzt aus
  • Beseitigen Sie veraltete Automatisierungsvorschriften: Wenn Sie eine aktuelle Vorschrift nicht mehr benötigen oder gegen eine andere austauschen möchten, können Sie die bestehende Version ganz einfach löschen. Auf diese Weise bleibt Ihr effizienter Arbeitsablauf unversehrt und auf dem neuesten Stand der Technik

Wenn Sie mit der Einrichtung der Automatisierungsregeln fertig sind, vergessen Sie nicht, Ihre Änderungen zu speichern! Ihr neues aktives und automatisiertes WhatsApp-System ist nun einsatzbereit. Wenn ein Kunde eine Nachricht sendet, die einem festgelegten Auslöser oder einer Bedingung entspricht, wird es sofort die angegebene Aktion ausführen.

Besorgen Sie sich die erforderlichen Berechtigungsnachweise.

Um die Vorteile von WhatsApp Business voll ausschöpfen zu können, müssen Sie sich zunächst die richtigen Anmeldedaten beschaffen. Das ist ganz einfach - gehen Sie einfach in Ihre Einstellungen in der App und suchen Sie nach einer Option, mit der Sie die erforderlichen Daten erhalten können. Es folgen ein paar einfache Schritte:

  • Schalten Sie die Leistung der WhatsApp Business API mit einem Schlüssel frei! Die Beantragung eines API-Schlüssels ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Unternehmensbewerbung einzureichen, einschließlich Details wie den Namen Ihres Unternehmens, Ihre Website-Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Dann lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während wir Ihren Antrag prüfen - schon bald haben Sie Zugang zu all unseren fantastischen Funktionen, die speziell auf Unternehmen wie das Ihre zugeschnitten sind!
  • Optimieren Sie Ihren API-Schlüssel: Sobald Sie den API-Schlüssel erhalten haben, müssen Sie ihn so einrichten, dass Sie sein Potenzial optimal nutzen können. Dazu gehört, dass Sie festlegen, welche Merkmale und Funktionen Sie nutzen möchten und wie genau diese eingesetzt werden sollen. Indem Sie diese Einstellungen entsprechend den Spezifikationen Ihres Kontos anpassen, können Sie eine maßgeschneiderte Erfahrung machen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.
  • Die Aktivierung der API ist einfach und unkompliziert. Sie müssen lediglich Ihren zugehörigen Schlüssel konfigurieren und eine Verbindung mit ihm herstellen, indem Sie effiziente Tools wie WhatsApp Business API Client-Bibliotheken oder eine REST-API. Auf diese Weise können Sie andere Systeme einfach in Ihr System integrieren, Nachrichten schnell versenden und jederzeit automatisch und problemlos mit Kunden interagieren.

Nachdem Sie die erforderlichen Anmeldeinformationen erworben haben, können Sie alle Funktionen der WhatsApp Business API nutzen. Das bedeutet, dass Sie mit Hilfe dieses leistungsstarken Tools problemlos Nachrichten senden und empfangen, Interaktionen mit dem Kundenservice automatisieren und es mit anderen Softwarekomponenten integrieren können, wie in den Punkten 8 und 9 beschrieben.

Integration mit anderen Systemen und Tools.

Dieser Schritt ist für die Einrichtung eines WhatsApp Business-Kontos nicht erforderlich, kann aber für Unternehmen, die diese Plattform optimal nutzen möchten, von großem Vorteil sein.

Wenn Sie eine Verbindung zu anderen Systemen und Werkzeugen herstellen wollen, müssen Sie die WhatsApp Business API ist Ihre beste Option. Der Zugang ist einfach - folgen Sie einfach Punkt 7 in unserer Übersicht und holen Sie sich die erforderlichen Anmeldedaten. Mit diesem leistungsstarken Tool können Sie verschiedene Kanäle wie CRM, E-Commerce-Websites und Marketinganwendungen kombinieren, indem Sie die richtigen Tools und Technologien nutzen.

Entfesseln Sie das Potenzial Ihres Unternehmens mit der WhatsApp Business API, indem Sie es in andere leistungsstarke Systeme und Tools integrieren, wie z. B.:

  • Verbinden Sie Ihr CRM-System nahtlos mit WhatsApp für ein müheloses und personalisiertes Erlebnis. Mit dieser Integration können Sie bequem von Ihrer eigenen Messaging-Plattform aus auf wichtige Kundeninformationen wie Profile, Interaktionen und Bestellungen zugreifen - so können Sie ganz einfach Nachrichten erstellen, die speziell auf jede Person zugeschnitten sind.
  • Nahtlose Integration Ihrer E-Commerce-Plattform für mehr Effizienz: Durch die Verbindung mit Ihren bestehenden E-Commerce-Plattformen können Sie schnell auf Produktdaten wie Bilder, Beschreibungen und Preise zugreifen und diese nutzen, um attraktive Angebote und Kataloge zu erstellen, die direkt über WhatsApp versendet werden können.
  • Nutzen Sie die Vorteile Ihrer Marketing-Tools! Wenn Sie sich mit ihnen verbinden, erhalten Sie Zugang zu allen Kampagnen, Veranstaltungen oder Newslettern aus dem von Ihnen gewählten Marketing-Toolset. Und mehr noch. Sie können diese Ressourcen als Mittel zum Auslösen von Nachrichten und Befehlen über WhatsApp nutzen - beginnen Sie also noch heute, das Potenzial jeder Plattform zu optimieren!

Die Einrichtung eines WhatsApp Business-Kontos ermöglicht es Unternehmen, die Plattform für Kommunikation, Kundenservice und Marketing zu nutzen. Darüber hinaus können Unternehmen dank der zahlreichen Funktionen, einschließlich Automatisierungstools sowie Analyse- und Integrationsfunktionen, diese Ressourcen nutzen, um die Zufriedenheit ihrer Kunden zu maximieren und gleichzeitig ihre Ziele zu erreichen.

Henry

Henry ist ein hochqualifizierter und erfahrener Autor von Inhalten mit einer Leidenschaft dafür, kleinen Unternehmen zum Erfolg zu verhelfen. Er ist Mitglied des Whatsapp-Business-Blog-Teams, wo er sein Fachwissen einsetzt, um Artikel zu einer Vielzahl von Themen im Zusammenhang mit der Nutzung von WhatsApp für Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben. WhatsApp-Marketing kann für jedes kleine Unternehmen eine schwierige Aufgabe sein, aber Henry ist immer bereit, den Lesern mit seinen erstaunlichen Schreibfähigkeiten und seinem Geschäftswissen zu helfen. Er ist ein hervorragender Kommunikator, der es liebt, mit Menschen zu interagieren, was ihn zu einem wichtigen Mitglied des WhatsApp Business Blog Teams macht. Wenn Sie auf der Suche nach einer Anleitung sind, wie Sie WhatsApp für Ihr kleines Unternehmen nutzen können, ist Henry definitiv der richtige Ansprechpartner.