Wie man eine Unternehmensseite auf Facebook startet - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Besitzen Sie ein Unternehmen? Dann müssen Sie verstehen, wie wichtig es ist, dass eine solide digitale Präsenz haben. Die sozialen Medien haben einen langen Weg zurückgelegt, von der Verbindung von Freunden und Familie bis hin zur Unterstützung von Unternehmen beim Wachstum und Erreichen eines breiten Publikums. Eine der wichtigsten Plattformen ist Facebook, und wenn Ihr Unternehmen dort keine Seite hat, ist es an der Zeit, dass Sie darüber nachdenken. Sie können Ihre Produkte an die Milliarden von täglich aktiven Facebook-Nutzern vermarkten und Ihrer Marke die Sichtbarkeit verschaffen, die sie braucht, um erfolgreich zu sein.

Aber wie gründet man eine Unternehmensseite auf Facebook? Wir geben Ihnen alle Antworten in unserem umfassenden Leitfaden.

Was ist eine Facebook-Geschäftsseite?

Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick. Eine Facebook-Unternehmensseite ist der Ort, an dem Sie die Präsenz Ihrer Marke in diesem epischen sozialen Netzwerk verwalten. Über Ihre Seite können Sie mit Ihren Kunden in Kontakt treten und potenzielle Kunden ansprechen:

  • Weitergabe relevanter und wertvoller Inhalte
  • Beantwortung von Kundenanfragen
  • Zusammenarbeit mit anderen Marken
  • Persönliche Gespräche mit Ihren Anhängern führen

Diese Seite kann auch als Ihre Facebook-Geschäftsadresse dienen, die Sie mit potenziellen Kunden teilen können, um ihnen zu zeigen, welche Produkte oder Dienstleistungen Sie anbieten.

Wählen Sie Trengo, um Ihre Facebook-Geschäftsseite reibungslos zu betreiben

Trengo ist ein Omnichannel-Kommunikationstool, mit dem Sie Ihr Facebook-Geschäft als vertrauenswürdiger digitaler Assistent betreiben können. Kombinieren Sie Ihre Messaging-Apps, traditionellen Kanäle und Kundenprofile auf dieser Plattform. Sie müssen nicht mehr zwischen Tabs, Apps und mehr wechseln, um den Überblick über mehrere Konversationen aus demselben Kanal zu behalten. Trengo zentralisiert alles für Sie.

Trengo

Hier können Sie Ihre Demo starten!

Wie man ein Unternehmen auf der Facebook-Seite gründet - 5 einfache Schritte

Kommen wir zur Sache und sagen Ihnen, wie Sie eine neue Unternehmensseite auf Facebook erstellen. Hier sind die Schritte!

Die Seite erstellen

Das Wichtigste zuerst: Um die Seite zu erstellen, gehen Sie zu hier. Facebook wird Sie auffordern, die grundlegenden Unternehmensdaten einzugeben, wie z. B:

  • Name der Seite
  • Kategorie
  • Bio

Wählen Sie als Nächstes die für Ihre Marke am besten geeignete Kategorie aus, aber keine Sorge, Sie können Ihre Meinung noch ändern und die Kategorie später jederzeit wechseln. Dann müssen Sie die folgenden Angaben machen:

  • Website
  • Rufnummer
  • E-Mail
  • Adresse
  • Geschäftszeiten

Ihr Foto hinzufügen

Im nächsten Schritt fordert Facebook Sie auf, ein Profilbild hochzuladen. Die meisten Marken bevorzugen ihr Logo als Profilbild, da dies die Authentizität unterstreicht. Ihr Profilbild wird auf der gesamten Plattform als Kreis angezeigt. Stellen Sie also sicher, dass Sie die wesentlichen Elemente Ihres Logos nicht abschneiden und dass es perfekt passt, wenn es als Kreis oder Quadrat angezeigt wird.

Schließlich beträgt die ideale Größe von Facebook-Profilfotos 180 x 180 Pixel.

Ihr Titelfoto hinzufügen

Das Titelbild ist ein weiteres wichtiges visuelles Element, das den visuellen Reiz verstärkt. Es ist oft das erste, was Ihre Besucher wahrnehmen. Daher ist es am besten, ein Bild zu wählen, das sofort Ihren einzigartigen Wert und Ihre Markenpersönlichkeit vermittelt.

Die Anzeige des Titelbildes beträgt 820 x 312 Pixel auf Computern und 640 x 360 Pixel auf mobilen Geräten.

Einen CTA haben

Sie müssen ein Ziel vor Augen haben, das Ihre Besucher erfüllen müssen, wenn sie Ihre Seite besuchen. Die Schaltflächen für die Handlungsaufforderung sind der Schlüssel dazu. Auf Facebook können Sie oben auf der Seite eine Schaltfläche mit einer Handlungsaufforderung einfügen. Damit können Sie die Besucher auf die gewünschte Aktion hinweisen, z. B. auf Ihre Website zu gehen, Ihnen eine Nachricht zu schicken, Ihr Unternehmen anzurufen, das Geschäft zu besuchen usw.  

Wählen Sie die wichtigste Option und klicken Sie auf Weiter > Speichern

Und Sie sind gut! Facebook schlägt Ihnen immer wieder Möglichkeiten vor, wie Sie Ihre Facebook Business-Seite verbessern können, so dass Sie einen Blick darauf werfen können, um zu sehen, was am besten funktioniert.

So starten Sie eine Unternehmensseite auf Facebook 2023 - Umwandlung von privat in geschäftlich

Viele Menschen fragen sich, ob sie ihre persönliche Facebook-Seite in eine Unternehmensseite umwandeln können. Schließlich haben sie vielleicht schon ein großes Publikum und wollen nicht wieder am Anfang stehen. Die Antwort lautet: Ja! Sie können Ihre persönliche Facebook-Seite durchaus in eine Unternehmensseite umwandeln, und wir sagen Ihnen, wie.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Unternehmensseite alle Beiträge von Ihrer persönlichen Seite übernimmt, müssen Sie vor der Umstellung eine Sicherungskopie Ihrer Facebook-Seite erstellen. So geht's:

  • Öffnen Sie das Kontomenü in Ihrem Facebook-Konto
  • Gehen Sie zu Kontoeinstellungen>Allgemein>Download Ihrer Informationen
Sicherungsdaten
Ihre Informationen herunterladen

Nachdem die Sicherung abgeschlossen ist, können wir mit der Konvertierung beginnen!

  • Rufen Sie die Startseite des Facebook-Kontos auf, das Sie umwandeln möchten
  • Klicken Sie auf Seite bearbeiten> Grundlegende Informationen
  • Tippen Sie auf das erste Dropdown-Menü im Bereich Kategorie
  • Wählen Sie lokale Unternehmen und Optionen
  • Gehen Sie zum zweiten Dropdown-Menü und wählen Sie Ihr Unternehmen aus
  • Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern
  • Ändern Sie dann Ihren Profilnamen und Ihre Adresse, um die Umstellung auf Ihre Unternehmensseite zu erleichtern.

Und da haben Sie es! Sie haben Ihre persönliche Facebook-Seite erfolgreich in eine geschäftliche Seite umgewandelt.

Schlussfolgerung

Eine angemessene digitale Präsenz auf Facebook kann Ihre Produkte wirksam bewerben, Ihr Publikum einbeziehenund helfen Ihnen, Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Daher ist es wichtig zu lernen, wie man eine Seite auf Facebook für ein Unternehmen einrichtet. Denken Sie daran, Ihre Seite zu aktualisieren und aktiv mit Ihren Anhängern zu interagieren, um eine blühende digitale Gemeinschaft zu fördern.

Nasser

Nasser ist einer der Hauptverantwortlichen für den Omnije-Blog, in dem er Inhalte erstellt, die sowohl informativ als auch unterhaltsam zu lesen sind. Mit seiner Spezialisierung auf KI-Technologie und Chatbot-Entwicklung ist es Nassers Ziel, qualitativ hochwertige und zugängliche Einblicke zu liefern.

Schreibe einen Kommentar