Wie man ein Telegram-Konto einrichtet - eine vollständige Anleitung

Mit dem rasanten Anstieg der Nutzung von Instant-Messaging-Apps wie WhatsApp für die Verbindung mit dem Publikum und für Marketingzwecke, hat es nicht lange gedauert, bis auch Telegram sich einen Namen gemacht hat. Die Plattform bietet ihren Nutzern eine Vielzahl von Funktionen und hilft ihnen, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren.

Wenn Sie sich fragen, wie ich Telegram bekomme, dann machen Sie sich keine Sorgen. Sie sind hier richtig. Heute werden wir uns damit beschäftigen, wie man ein Telegram-Konto einrichtet, damit Sie Ihr Geschäft reibungslos und sicher betreiben können.

Also, fangen wir an, ja?

Wie man ein Telegramm erstellt: Was ist Telegramm?

Telegram ist eine beliebte Messaging-App, die für ihre Privatsphäre und Sicherheit bekannt ist. Sie unterstützt alle wichtigen Betriebssysteme und ist aufgrund ihrer einfachen Bedienung bei den Menschen sehr beliebt. Die in Privatbesitz befindliche Plattform bietet eine Vielzahl von Funktionen für die Verbindung mit Ihren Lieben und Ihrem Publikum. Sie bietet alles, von Gruppen und Kanälen bis hin zu Broadcast-Nachrichten und Multimedia-Sharing.

WAS IST TELEGRAMM?

Wie man ein Telegram-Konto erstellt: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Anmeldung bei Telegram ist sehr einfach, nur ein paar Schritte und Sie sind fertig. Hier erfahren Sie, wie Sie ein Telegramm erstellen:

  • Laden Sie Telegram herunter und installieren Sie es auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät, indem Sie im Play Store bzw. Apple Store danach suchen.
  • Starten Sie das Programm, und Sie sehen ein Fenster "Start Messaging". Klicken Sie darauf.
Telegram herunterladen und installieren
  • Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und verifizieren Sie die Nummer, indem Sie den auf Ihrem Gerät gesendeten Code eingeben
Ihre Nummer hinzufügen
  • Beginnen Sie nun mit der Einrichtung Ihres Kontos und fügen Sie Ihren Vor- und Nachnamen sowie, falls gewünscht, ein Profilbild hinzu - fertig!
Ihre Informationen hinzufügen

Sie können mit der Nutzung Ihrer Telegramm Konto und nutzen Sie seine Funktionen nach Belieben.

Wie erstellt man ein Telegram-Konto mit E-Mail?

Sie möchten keine Telefonnummer verwenden? Das ist kein Problem. Telegram bietet auch die Möglichkeit, sich per E-Mail anzumelden. Wenn Sie das Fenster mit der Telefonnummer erhalten, klicken Sie einfach auf "E-Mail stattdessen verwenden" und fügen Sie die E-Mail-Adresse hinzu. Verifizieren Sie dann die E-Mail und richten Sie Ihr Konto ein, um zu beginnen. So einfach ist das.

wie man ein Telegrammkonto auf dem PC erstellt

Wir führen Sie durch die Schritte zur Erstellung eines Telegram-Kontos auf Ihrem Desktop. Laden Sie die Telegram Desktop-Anwendung und befolgen Sie diese Schritte:

  • Scrollen Sie auf der Seite der Telegram Desktop-App nach unten. Klicken Sie auf die Download-Version für Ihren Computer.
Telegramm-Desktop
  • Öffnen Sie das Installationsprogramm, sobald der Download abgeschlossen ist.
  • Tippen Sie auf "OK", um die Einrichtung zu starten. Wählen Sie "Weiter", um im entsprechenden Ordner und auf Ihrem Desktop zu speichern.
  • Wählen Sie "Installieren", um die Installation abzuschließen.
Telegramm installieren

Tippen Sie auf "Fertigstellen", wenn Sie fertig sind, und Sie können Telegram auf Ihrem Computer einrichten und verwenden.

Wie eröffne ich ein Telegram Business-Konto mit Trengo?

Telegram bietet zwar keine separate Anwendung wie WhatsApp Business an, hat aber mit Telegram Bot eine eigene Anwendung. API für die Nutzung eines Telegram Business Accounts

Mit diesem Bot können Sie ein gebrandetes Telegram-Konto für Ihr Unternehmen erstellen. Es ist kostenlos und Sie können Bots erstellen, um mit Kunden in Kontakt zu treten und E-Commerce-Dienste zu betreiben. Als API verfügt der Telegram-Bot jedoch nicht über eine Schnittstelle und muss mit einem Messaging-Posteingang wie Trengo verbunden werden, um Nachrichten zu senden und zu empfangen.

Darüber hinaus wird die Verbindung des Telegram-Bots mit Trengo die Automatisierung von Marketinginitiativen, Verkaufszyklen und Kundensupport auf Telegram ermöglichen.

Hier sind die Schritte zur Eröffnung eines Geschäftskontos:

  • Installieren Sie die Telegram-App auf Ihrem Desktop;
  • Geben Sie Ihre Telefonnummer an, falls Sie noch kein Konto haben;
  • Suchen Sie den BotFather in Telegram und drücken Sie dann Start
BotFather in Telegram
  • Geben Sie den Befehl /newbot ein, um den Prozess der Bot-Erstellung zu starten
newbot erstellen
  • Als Nächstes müssen Sie einen Anzeigenamen und einen Benutzernamen wählen. Keine Sorge, Sie können den Bot-Namen später ändern, aber stellen Sie sicher, dass Ihr Benutzername eindeutig ist, Sie beschreibt und mit "Bot" endet.
den Bot benennen
  • Holen Sie sich das Token, um Ihren Telegram-Bot mit einem Messaging-CRM wie Trengo zu verbinden.
  • Navigieren Sie in Trengo zu Einstellungen > Kanäle > Telegram und klicken Sie auf das "Plus-Symbol" oder "Telegram verbinden".
Telegramm verbinden

Beginnen Sie Ihre Aktivitäten und verwalten Sie alles direkt auf Trengo und behalten Sie alle Geschehnisse auf Ihrem Telegram-Konto im Auge.

Holen Sie sich Ihre Demo, um die Dinge zu beginnen!

Wie man einen Telegram-Kanal erstellt

Ein Telegram-Kanal ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Botschaft an mehrere Nutzer zu senden. Ihr Kanal kann rund 200.000 Abonnenten haben und Sie können ihn als eine Community für Ihr Publikum und Ihre Nische betrachten, in der Sie Ihre Produkte/Dienstleistungen bewerben können.

einen Telegrammkanal erstellen

Hier sind die Schritte zum Erstellen eines Kanals.

  • Öffnen Sie Telegram und klicken Sie auf das Stiftsymbol am unteren Rand des Bildschirms
  • Klicken Sie auf "Neuer Kanal", dann öffnet sich eine Registerkarte, in die Sie den Kanalnamen eingeben können.
  • Geben Sie eine Beschreibung und fügen Sie ein passendes Bild hinzu
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Häkchen in der oberen rechten Ecke, um den Kanaltyp auszuwählen
  • Entscheiden Sie, ob Sie einen öffentlichen oder einen privaten Kanal haben möchten.
  • Klicken Sie schließlich auf den nach rechts zeigenden Pfeil, um Ihren Telegram-Kanal zu erstellen

Wie man eine Telegram-Gruppe erstellt

Wenn Sie eine Telegram-Gruppe für Ihr Team oder Ihre Kunden erstellen möchten, ist das sehr einfach. In einer Gruppe können Sie nicht nur Unterhaltungen führen und Dateien austauschen, sondern die Teilnehmer können auch kommentieren und teilen. Es ist eine kollaborative Umgebung, in der sich jeder ausdrücken kann.

Telegrammgruppe erstellen

Um zu beginnen:

  • Öffnen Sie Telegram und klicken Sie auf "Neue Gruppe".
  • Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie der Gruppe hinzufügen möchten. Jeder, den Sie einladen, muss ein Telegram-Konto haben. Oder Sie können ihnen den Einladungslink per E-Mail schicken, um die App herunterzuladen und ein Konto zu erstellen.
  • Geben Sie der Gruppe einen Namen und fügen Sie, falls gewünscht, ein Bild hinzu, markieren Sie das Häkchen und fertig!
  • Wenn Sie Ihre Gruppe als privat kennzeichnen möchten, klicken Sie auf den Namen der Gruppe und tippen Sie auf das Stiftsymbol, um sie zu bearbeiten.
  • Tippen Sie unter dem Abschnitt "Gruppentyp" auf "Private Gruppe". Nur die Personen, die Sie der Gruppe hinzufügen, können die Unterhaltungen der Gruppe sehen und daran teilnehmen.
  • Darüber hinaus können Sie verschiedene Einstellungen und Berechtigungen nach Belieben anpassen, also erkunden Sie diese und entscheiden Sie, wie Sie die Gruppe führen möchten.

Schlussfolgerung

Um Ihr Unternehmen zu gründen, effektive Kommunikation ist der Schlüssel. Telegram bietet eine sichere, funktionsreiche Plattform, die Ihre beruflichen Interaktionen erheblich verbessern kann. Wenn Sie die Schritte in diesem Leitfaden befolgen, können Sie im Handumdrehen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Telegram-Konto erstellen!

Nasser

Nasser ist einer der Hauptverantwortlichen für den Omnije-Blog, in dem er Inhalte erstellt, die sowohl informativ als auch unterhaltsam zu lesen sind. Mit seiner Spezialisierung auf KI-Technologie und Chatbot-Entwicklung ist es Nassers Ziel, qualitativ hochwertige und zugängliche Einblicke zu liefern.

Schreibe einen Kommentar